Hinterachsübersetzungen

Das Herzstück des BMW E36 - Fragen zu Motor, Getriebe, Auspuff, ...

Moderatoren: chrismaster, MikeH

Re: Hinterachsübersetzungen

Beitragvon chrismaster » Do 08 Jan, 2009 11:18

ich wollt jetzt nicht extra nen neuen thread aufmachen, deshalb pack ich das mal hier dahinter.

http://e36-talk.com/showthread.php?t=19874
Es bist nicht du wovor sie angst haben, es ist das wofür du stehst!!!

und hier noch mein baby
Benutzeravatar
chrismaster
Moderator
 
Beiträge: 6556
Registriert: Do 16 Mär, 2006 15:45
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Postleitzahl: 6808
Land: Deutschland
Modell: limo
Motor: M40B16 / M52B25

Re: Hinterachsübersetzungen

Beitragvon chrismaster » Mo 01 Feb, 2010 21:18

ich wollt grad die vmax berechnen, hatte da mal iwo ne excel datei gefunden, wo man die rädergröße, drehzahl und übersetzungen eingeben konnte. nur find die leider net mehr.

hat da jmd von euch nen link zu dieser datei oder zu nem anderen rechner. hatte einen von nem hondaforum gefunden, jedoch hat das mit den üebrsetzungsdaten nicht hingehaun!

edit: habs gefunden

http://e36-talk.com/showpost.php?p=160694&postcount=6
Es bist nicht du wovor sie angst haben, es ist das wofür du stehst!!!

und hier noch mein baby
Benutzeravatar
chrismaster
Moderator
 
Beiträge: 6556
Registriert: Do 16 Mär, 2006 15:45
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Postleitzahl: 6808
Land: Deutschland
Modell: limo
Motor: M40B16 / M52B25

Re: Hinterachsübersetzungen

Beitragvon chrismaster » Do 01 Jul, 2010 10:07

zwei fragen zu dem thread hier hab ich^^

einmal kennt jmd die HA überstzung vom 316i, weil die fehlt oben.

und zweitens passt das 325tds dif an die stelle des 323i diffs plug&play?
Es bist nicht du wovor sie angst haben, es ist das wofür du stehst!!!

und hier noch mein baby
Benutzeravatar
chrismaster
Moderator
 
Beiträge: 6556
Registriert: Do 16 Mär, 2006 15:45
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Postleitzahl: 6808
Land: Deutschland
Modell: limo
Motor: M40B16 / M52B25

Re: Hinterachsübersetzungen

Beitragvon spyro318is » Do 01 Jul, 2010 11:04

chrismaster hat geschrieben: einmal kennt jmd die HA überstzung vom 316i, weil die fehlt oben.


316iA= 4,44 / 316i=3,38 /3,45 (gabs unterschiedliche, touring z.b. 3,45, limo/cabrio m43 3,38, limo m40 3,45 ....)

chrismaster hat geschrieben: und zweitens passt das 325tds dif an die stelle des 323i diffs plug&play?


Ja
Benutzeravatar
spyro318is
Team München
 
Beiträge: 3023
Registriert: Mo 07 Mai, 2007 17:21
Wohnort: München
Postleitzahl: 80
Land: Deutschland
Modell: 318is->///M3
Motor: grad ohne

Re: Hinterachsübersetzungen

Beitragvon robster » Fr 10 Sep, 2010 14:30

Hallo wollte mal fragen ob das Hinterachs Diff eines 318tds an einen 318i passt? Verspreche mir davon niedrigere Drehzahlen über das ganze Drehzahlband und dadurch einen niedrigeren Kraftstoffverbrauch. Muß bei einem Diff wechsel die ECU / Steuergerät angepasst werden?
Benutzeravatar
robster
Lehrling
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 02 Aug, 2010 17:22
Postleitzahl: 73540
Land: Deutschland
Modell: 318i touring

Re: Hinterachsübersetzungen

Beitragvon chrismaster » Sa 11 Sep, 2010 10:52

pasen sollte es schon, aber dann ist jeder 45PS polo schneller auf 100 wie du.
Es bist nicht du wovor sie angst haben, es ist das wofür du stehst!!!

und hier noch mein baby
Benutzeravatar
chrismaster
Moderator
 
Beiträge: 6556
Registriert: Do 16 Mär, 2006 15:45
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Postleitzahl: 6808
Land: Deutschland
Modell: limo
Motor: M40B16 / M52B25

Re: Hinterachsübersetzungen

Beitragvon Sylvester77 » Sa 11 Sep, 2010 17:39

chrismaster hat geschrieben:pasen sollte es schon, aber dann ist jeder 45PS polo schneller auf 100 wie du.


Redest du von Rollstuhlfahrern?? :19: :19:
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. :o)
Sylvester77
Meister
 
Beiträge: 409
Registriert: Mo 12 Apr, 2010 21:25
Wohnort: Mannheim
Postleitzahl: 68167
Land: Deutschland
Modell: E36 Limo
Motor: M43

Re: Hinterachsübersetzungen

Beitragvon robster » Mo 13 Sep, 2010 12:49

Danke schon mal für die Antwort und ja ich weiß das das dann keine Rakete sein wird aber das ist ein 318i von Natur aus nicht!
Mir gehts rein um die niedrigeren Drehzahlen auf der BAB und den daraus resultierenden niedrigeren Verbrauch!
Benutzeravatar
robster
Lehrling
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 02 Aug, 2010 17:22
Postleitzahl: 73540
Land: Deutschland
Modell: 318i touring

Re: Hinterachsübersetzungen

Beitragvon chrismaster » Mo 13 Sep, 2010 13:30

zum vergleich, das 318tds diff ist länger wie das vom 323i und das ist schon zu lang für 170PS^^

aber wenn du nur so mit gemütlich 120 rumtuckern willst, dann wirst wohl denk ich den nutzen haben, den du dir versprichst!
Es bist nicht du wovor sie angst haben, es ist das wofür du stehst!!!

und hier noch mein baby
Benutzeravatar
chrismaster
Moderator
 
Beiträge: 6556
Registriert: Do 16 Mär, 2006 15:45
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Postleitzahl: 6808
Land: Deutschland
Modell: limo
Motor: M40B16 / M52B25

Re: Hinterachsübersetzungen

Beitragvon shogun » Mi 03 Feb, 2016 08:52

Hier sind alle Details drin

E36 Auflistung aller Diffs, Umbaumoeglichkeiten, Gehaeusegroessen http://www.e36racing.de/differenzial.php
shogun
Meister
 
Beiträge: 409
Registriert: Mi 13 Okt, 2010 06:34
Wohnort: Japan
Postleitzahl: 1
Modell: E36 M3
Motor: S52USB32

Re: Hinterachsübersetzungen

Beitragvon spyro318is » Mi 03 Feb, 2016 14:27

shogun hat geschrieben:Hier sind alle Details drin

E36 Auflistung aller Diffs, Umbaumoeglichkeiten, Gehaeusegroessen http://www.e36racing.de/differenzial.php" target="_blank



Es sind nicht alle aufgelistet....
Benutzeravatar
spyro318is
Team München
 
Beiträge: 3023
Registriert: Mo 07 Mai, 2007 17:21
Wohnort: München
Postleitzahl: 80
Land: Deutschland
Modell: 318is->///M3
Motor: grad ohne


Zurück zu Motor / Antriebsstrang / Abgasanlage

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast