Freisprecheinrichtung an E36 Cabrio

Stromgeladen - Fragen zur Elektronik und Elektrik des BMW E36

Moderatoren: chrismaster, MikeH

Freisprecheinrichtung an E36 Cabrio

Beitragvon E36NutzerRM4080 » Di 03 Okt, 2017 15:18

Hallo, ich möchte an meinem E36 Cabrio eine Freisprecheinrichtung
verbauen, die auch bei "Cabriofahrt" funktioniert. 8)
Also ist die Montage an der Sonnenblende auszuschließen.

Als Radio ist das Reverse RDS vorhanden, welches ich nach Möglichkeit
beibehalten möchte.
An dessen Anschlussbuchse ist Telefon-Mute herausgeführt.

Im Internet bin ich auf Parrot 3100 gestoßen.
Ich denke dies könnte die Lösung sein - bin mir aber nicht sicher.

Hat jemand Erfahrung und kann mir einen nützlichen Tip geben.

Bin für jeden nützlichen Tip dankbar.

Im vorraus schon besten Dank
E36NutzerRM4080
Praktikant
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa 05 Sep, 2009 07:48
Postleitzahl: 76344
Land: Deutschland

Re: Freisprecheinrichtung an E36 Cabrio

Beitragvon E36NutzerRM4080 » So 29 Okt, 2017 19:06

Hab die Freisprecheinrichtung jetzt verbaut.
Funktioniert sehr gut
Ich wollte das "Elektronikgehäuse" eigentlich auf der rechten Seite
zu den ganzen Steuergeräten dazu bauen.
Aber es war zu wenig Platz um alle Kabel nach unten zu führen
Also bin ich jetzt auf die linke Seite ausgewichen.
Da ist Platz genug
Allerdings ist mir bei der ganzen Probiererei das Radio-Kontaktmodul herausgegangen
Ich habs dann einfach mal zur Seite gelegt

Frage: wozu wird dieses Modul gebraucht?? :?:
E36NutzerRM4080
Praktikant
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa 05 Sep, 2009 07:48
Postleitzahl: 76344
Land: Deutschland


Zurück zu Elektrik / Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste